Fahrschule SeltersPeter Hammer
   
Fahrschule Dierdorf Selters

Theoretischer Mindestunterricht

 

Bei Ersterwerb, egal welche FE-Klasse, 12 Doppelstunden Grundstoff.

Zusätzlich für Klassenspezifischen Stoff:

 

 

A

4 Doppelstunden

A1

4 Doppelstunden

B

2 Doppelstunden

M

2 Doppelstunden

L

2 Doppelstunden

T

6 Doppelstunden

 
Bei Erweiterung, egal welche FE-Klasse, 6 Doppelstunden Grundstoff.

Zusätzlich für Klassenspezifischen Stoff von:

 

 

B

auf

C1

6 Doppelstunden

B

auf

C

10 Doppelstunden

C

auf

C

4 Doppelstunden

C

auf

CE

4 Doppelstunden

 

 

Besondere Ausbildungsfahrten:

A1 A  B

A1 auf A

A (beschr.)

auf A (unbeschr.)

B auf BE

B auf C1

C1 auf C

C1 auf C1E

B auf C

C auf CE

Schulung auf Bundes- oder Landstraßen

5

3

3

5

Schulung auf Autobahnen

4

2

1

2

Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

3

1

1

3

Besondere Ausbildungsfahrten:

C1 und C1E

In einem Ausbildungsgang

C und CE

In einem Ausbildungsgang

 

Solo

Zug

Gesamt

Solo

Zug

Gesamt

Schulung auf Bundes- oder Landstraßen

1

3

4

3

5

8

Schulung auf Autobahnen

1

1

2

1

2

3

Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

0

2

2

0

3

3